Mit der Risiko-Unfallversicherung der Raiffeisenbank München-Süd eG sind Sie rund um die Uhr geschützt – überall!


Die Unfallversicherung der Raiffeisenbank München-Süd schützt vor vielen Gefahren die überall lauern können, auch wenn Sie noch so viel aufpassen. Schließlich passieren insgesamt rund acht Millionen Unfälle jedes Jahr in Deutschland, alle vier Sekunden einer. Der Großteil davon geschieht jedoch nicht während der Arbeitszeit oder in der Schule, wenn Sie gesetzlich versichert sind. Stattdessen passieren rund 73 Prozent aller Unfälle zu Hause oder in der Freizeit, wenn die gesetzliche Unfallversicherung nicht aufkommt. Für Handwerker Richard, der nach einem Kletterunfall im Rollstuhl saß, bedeutete dies beispielsweise: Die Kosten für den Umbau der Wohnung sowie die Einkommenseinbußen durch den Verlust seines Jobs blieben an ihm hängen.

Weltweiter Schutz durch die private Unfallversicherung

Mit der Risiko-Unfallversicherung der Raiffeisenbank München-Süd eG sind Sie hingegen weltweit und rund um die Uhr vor den finanziellen Folgen eines Unfalls geschützt. Auch bei einem Kletterunfall im Ausland. Bereits ab einer unfallbedingten Invalidität von nur einem Prozent erhalten Sie eine Kapitalleistung. Damit können Sie zum Beispiel Umbauten am Haus, in der Wohnung oder am Auto finanzieren. Ab einer 50-prozentigen Invalidität erhalten Sie zudem lebenslang eine monatliche Rentenzahlung. Damit können mögliche Einkommensverluste ausgleichen werden.

Wenn Sie jetzt eine Risiko-Unfallversicherung abschließen, sind übrigens auch Impfschäden mitversichert. Das gilt bei Impfungen gegen alle Infektionen, u.a. eben auch gegen das Corona-Virus. Haben Sie bereits eine ältere R+V-Risiko-Unfallversicherung, bei der Impfschäden jedoch bislang nicht mitversichert sind? Dann lässt sich diese auf die aktuellen Tarife und Bedingungen umstellen, so dass Sie zukünftig auch gegen eventuelle Impfschäden versichert sind. Sprechen Sie hierzu Ihren Berater oder Ansprechpartner in einer unserer Filialen in Forstenried, Neuried, Fürstenried-Ost, Thalkirchen oder Pullach an. Am Besten telefonisch oder per E-Mail.

Flexibilität und Innovationsgarantie: Weitere Vorteile unserer Unfallversicherung

Damit der Abschluss einer privaten Unfallversicherung der R+V so leicht wie möglich ist, haben wir die Fragen zu Ihrer Gesundheit auf ein Minimum reduziert. Relevant ist nur, ob Sie in einen Pflegegrad eingestuft sind. Weitere Vorteile für Sie als Kunde sind das tägliche Kündigungsrecht. Dieses bietet Ihnen volle Flexibilität, sowie unsere Innovations-Garantie. Sie genießen für Verträge, die Sie jetzt abschließen, automatisch immer den besten Unfallschutz. Wenn sich die Bedingungen in der von Ihnen abgeschlossenen Produktvariante ändern – verbessert in der Leistung, aber unverändert im Beitrag – passen wir Ihren Versicherungsschutz automatisch an. Und das ohne Mehrkosten für Sie.

Einzelne Bausteine für ihre individuellen Bedürfnisse ergänzen

Um Ihren persönlichen Schutz optimal zu individualisieren, lässt sich die Risiko-Unfallversicherung mittels verschiedener Leistungsbausteine auch problemlos ergänzen:

HilfePlus (schon ab 3,75 Euro/mtl.):
– Menü-Service
– Wohnungsreinigung
– Waschen und Pflege der Wäsche
– Einkäufe und Besorgungen
– Begleitung bei Arzt- oder Behördengängen und Fahrdienste
– Grundpflege
– 24-Stunden-Pflegenotruf
– Persönlicher Reha-Manager
– bis zu 20.000 Euro für weitere Reha-Maßnahmen

KinderPlus (schon ab 1,50 Euro/mtl.):
– Rooming-In-Leistung für bis zu sechs Wochen
– Kosten für Nachhilfeunterricht: bis zu 5.000 Euro
– Impfschäden
– Vergiftungen durch Nahrungsmittel
– Unfallbedingter Verlust oder Beschädigung der Zahnspange
– Familienbetreuung und Fahrdienste
– Zubereitung von Mahlzeiten
– Unterstützung bei der Grund- und Körperpflege
– Hausaufgabenbetreuung
– Rehabilitationsleistungen

RisikoPlus (schon ab 2,00 Euro/mtl.):
– 50 % mehr Invaliditätsleistung bei einem Freizeitunfall mit einem Invaliditätsgrad von mindestens 20 %
– für Personen mit erhöhtem Unfall-Risiko in der Freizeit (z. B. Sportler)
– für eine erhöhte Invaliditätsleistung bei Freizeitunfällen, wenn kein gesetzlicher Unfallschutz besteht
– deutlich günstiger als eine höhere Versicherungssumme für Invalidität

PremiumPlus (schon ab 4,00 Euro/mtl.):
– exklusiver Rund-Um-Schutz für maximale Absicherung
– Oberschenkel- und Oberschenkelhalsbrüche
– Vorauszahlung bei Invalidität
– Kosten für kosmetische Operationen bis zu 50.000 Euro
– Knochenbruchgeld
– Sofortleistung bei Schwerverletzungen
– Kurkostenbeihilfe bis zu 25.000 Euro
– Umbaukosten für Wohnung und Kfz bis zu 20.000 Euro

 

 


Ihre Ansprechpartnerin zum Thema Versicherung bei der Raiffeisenbank München Süd eG ist Selma Kapic, R+V Versicherung.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns oder vereinbaren einen persönlichen Termin in einer der Filialen der Raiffeisenbank München Süd eG.

 

Mehr zum Thema: Die R+V Bauschutz-Police